DATENSCHUTZERKLÄRUNG

TRÖSTENDE WORTE – Trauerredner Bodensee verpflichtet sich, Ihre persönlichen Daten zu schützen. Die DS-GVO 2018 bezieht sich auf jegliche von uns gespeicherten persönlichen Daten, die wir entweder über das Telefon von Personen erhalten, die Informationen bei uns einholen, unsere Dienstleistungen nutzen oder über andere Kanäle auf unsere Website gelangen und an uns herantreten. 

TRÖSTENDE WORTE – Trauerredner Bodensee sammelt folgende Daten von Ihnen: 

  • Name 
  • Den Namen der Firma, für die Sie arbeiten sowie Ihre Position oder Ihren Verantwortungsbereich 
  • Die Festnetzunmmer am Arbeitsplatz und Ihre Mobilnummer, die physische Adresse Ihrer Arbeitsstätte sowie Ihre Email-Adresse. 
  • Wir geben keine persönlichen Daten an Dritte weiter, außer wenn es das Gesetz von uns verlangt. 

Wenn Sie sich dazu entschließen, von uns nicht mehr kontaktiert werden zu wollen oder möchten, dass Ihre Daten gelöscht werden, schreiben Sie uns bitte unter Angabe Ihres vollen Namens und Ihrer Emailadresse an die Firmenadresse unterhalb der Datenschutzerklärung. 

Cookies  

Unsere Website verwendet Cookies, um Sie von anderen Nutzern unserer Website zu unterscheiden. Dies hilft uns dabei, Ihnen eine gute Erfahrung beim Besuch unserer Website zu verschaffen und unterstützt uns auch dabei, unsere Website zu verbessern. Bei weiterem Verbleib auf unserer Website stimmen Sie unserer Nutzung von Cookies zu. 

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die eine Website auf die Festplatte Ihres Computers schreibt. Bei jedem erneuten Besuch der Website greift Ihr Browser auf das oder die relevante(n) Cookie(s) zu und schickt diese(s) an den Server der Website. 

Session Cookies 

Wir nutzen Session Cookies, um individuelle Verbraucherpräferenzen, die der Nutzer spezifiziert hat, kurzzeitig zu speichern, so dass diese erhalten bleiben, sobald der Nutzer wieder zu ihnen zurückkehrt. Diese Information wird nur in Ihrem Browser gespeichert und sofort gelöscht, sobald Sie den Browser schließen. 

Server Log 

Wie bei den meisten Websites, sammeln wir Server Logfile-Informationen wie IP-Adresse, Datum & Uhrzeit, aufgerufene URL und genutztes Protokoll, http-Antwort-Code, Größe des übermittelten Inhalts, Referrer und Browserdaten. Wir nutzen diese Informationen, um unsere Website zu verwalten und um nachvollziehen zu können, wie unsere Besucher durch die Website navigieren und um so Ihre Erfahrung beim Besuch unserer Website zu verbessern. Diese Daten werden alle 30 Tage von unserem Server Log automatisch gelöscht. 

WEBFONTS 

Diese Website setzt Webfonts über Google. 

Was sind Webfonts: Webfonts sind primär für den Einsatz in (X)HTML-Webseiten bzw. für browserbasierte digitale Texte vorgesehen; sie werden in der Regel beim Aufruf einer Webseite nicht aus der lokalen Schriftensammlung eines Computers (z.B. PC, Tablet, Smartphone), sondern von einem externen Webserver in den Browser (Client) eingeladen.  

TRÖSTENDE WORTE – Trauerredner Bodensee nutzt jQuery-Bibliothek 

jQuery ist die meistverwendete JavaScript-Bibliothek. Jede zweite Website der bekanntesten Websites weltweit nutzt jQuery. Sie wird in vielen CMS benutzt und Webframeworks bereits mitgeliefert, so zum Beispiel auch für WORDPRESS, auf der die Website von TRÖSTENDE WORTE – Trauerredner Bodensee basiert. 

Adresse für Anfragen und Unterlassungen in Bezug auf Datenschutz: 

TRÖSTENDE WORTE  

Trauerredner Bodensee  

Inhaber: Dipl.-Übers. Carlos Lange-Prollius 
Schneckenburgstr. 11 d 
78467 Konstanz 
–GERMANY– 

T. +49-(0)7531-36 30 173 
E. textagentur-bodensee@email.de 
F. +49-(0)7531-36 30 174 

TRÖSTENDE WORTE – Trauerredner Bodensee ist eine besondere Dienstleistung von: 

www.textagentur-bodensee.de / textagentur-bodensee.ch / textagentur-bodensee.at